Reiner Keller

21.Soziologie

Abstract: Die Soziologie betrachtet menschliches Handeln und den Aufbau wie auch die Effekte sozialer Strukturbildungen immer als durch Zeichengebrauch konstituiert. Der Beitrag erläutert zunächst die klassischen Grundlegungen der soziologischen Befassung mit den Zusammenhängen von Sinn bzw. Bedeutung, Symbolsystemen und Sprachgebrauch und geht dabei auf erste Gebrauchsweisen des Diskursbegriffs ein. Im Anschluss werden die Entwicklungen soziologischer Diskursforschungen seit den 1960er Jahren bis in die Gegenwart vorgestellt. Während dabei vor allem die US-amerikanische Soziologie des Symbolischen Interaktionismus prägend ist, kommen ab Ende der 1970er Jahre weitere Einflüsse hinzu. Im deutschsprachigen Raum beginnt ...

Get Handbuch Sprache in Politik und Gesellschaft now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.