Cyanotypie-Kamera

image

Cyanotypie direkt belichten? Mit einer selbst gebauten Kamera und einer einfachen Lupe als Objektiv funktioniert es.

Cyanotypie, vom Astronomen John Herschel entwickelt, ist ein fotografisches Druckverfahren, mit dessen Hilfe man Fotogramme, aber auch Halbtonbilder von Negativen im Kontaktverfahren erstellen kann. Die Belichtung erfolgt dabei entweder über das im Sonnenlicht enthaltene UV-Licht oder über eine andere UV-Strahlungsquelle. Dabei wandelt sich eine Mischung aus zwei Chemikalien (Ammonium-Eisencitrat und Kalium-Hexacyanidoferrat) so um, dass die belichteten Teile wasserfest werden und einen blauen Farbstoff bilden. ...

Get Heimwerken in der Fotografie now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.