Kapitel 6: Hey Auto: Wir sind die Testpiloten

Sicherheitsforscher warnen seit Jahren davor, dass durch unsichere, vernetzte Geräte Menschenleben gefährdet werden und wir deshalb Sicherheitsstandards für die IoT-Welt benötigen. Seither gibt es zwar in manchen Bereichen ein leichtes Umdenken, aber zahlreiche fundamentale Probleme bleiben bestehen. Der IT-Sicherheitsberater Phil Kernick von CQR fürchtet, dass zuerst »sehr viele Menschen« sterben müssen, bevor es zu einer Regulierung im Bereich IoT-Sicherheit kommt.[1] Er vergleicht die Entwicklung rund um das Internet der Dinge mit der Autoindustrie in den 1970er-Jahren. Erst mit der Publikation des politischen Aktivisten Ralph Nader »Unsicher bei jeder Geschwindigkeit« sei es dazu gekommen, dass ...

Get Hilfe, ich habe meine Privatsphäre aufgegeben! -- Wie uns Spielzeug, Apps, Sprachassistenten und Smart Homes überwachen und unsere Sicherheit gefährden now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.