O'Reilly logo

HTML & CSS von Kopf bis Fuß, 2nd Edition by Eric Freeman, Elisabeth Robson

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Und wie wäre es mit etwas Farbe in den Tabellenzeilen?

Diese Farbe sieht schon ganz nett aus. Heben wir die Sache also auf die nächste Stufe. Häufig koloriert man Tabellen, indem man zwei Farben alternieren lässt. Dann kann man die einzelnen Zeilen leichter erkennen, ohne sich groß Gedanken machen zu müssen, welche Zelle in welcher Zeile ist. Sehen Sie es sich an:

Sie meinen, dass sei mit CSS nicht so einfach? Kein Problem. Das können Sie folgendermaßen machen. Definieren Sie zunächst eine neue Klasse. Nennen wir sie »zellfarbe«:

.zellfarbe {
    background-color: #fcba7a;
}

Jetzt müssen Sie nur noch allen Zeilen, die Sie kolorieren möchten, ein class-Attribut mit dem entsprechenden Wert hinzufügen. Suchen Sie also nach den <tr>-Start-Tags für Magic ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required