Name

textarea — <textarea> . . . </textarea>

Definiert ein mehrzeiliges Texteingabe-Element. Der in textarea-Elementen enthaltene Text wird dargestellt, wenn das Formular geladen wird.

Kern, Internationalisierung, Events, Fokus, onselect, onchange

cols="Zahl"

Obligatorisch. Gibt die sichtbare Breite des Texteingabefelds in Anzahl von Zeichen an. Der Benutzer kann Textzeilen eingeben, die länger als diese Vorgabe sind; in diesem Fall wird die Eingabe nach rechts gescrollt (oder umbrochen, wenn der Browser diese Funktionalität bereitstellt).

disabled="disabled"

Sorgt dafür, dass das Element keine Benutzereingabe aufnehmen kann. Dieses Attribut kann nur per Skript umgestellt werden. Deaktivierte Elemente können von Browsern anders dargestellt werden (zum ...

Get HTML & XHTML: kurz & gut now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.