VII

Die Gestaltung von IT- Systemen kreuzt die Arbeitsgestaltung auf zwei Ebenen: Zum einen stellen IT-Systeme Arbeitsmittel dar, die ergonomisch zu gestalten sind. Zum anderen steuern komplexe IT-Systeme Arbeitsabläufe und nehmen Einfluss auf die inhaltliche Arbeitsgestaltung. Dieses Kapitel stellt Kriterien zur Arbeitsgestaltung und ihre Verbindung zur Nutzung von IT-Systemen dar. Mit der Arbeits- und Organisationspsychologie wird eine Wissenschaft vorgestellt, deren Ergebnisse für eine sozio-technische Systemgestaltung wichtig sind. Die Erläuterung relevanter gesetzlicher Passagen zeigt auf, dass die Anwendung arbeitswissenschaftlicher Erkenntnisse für Informatiker nicht nur eine ethische, sondern auch eine gesetzliche Pflicht ist.

Arbeits- ...

Get Informatik und Gesellschaft now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.