2Betriebswirtschaftliche Aspekte der Informationssicherheit

Einleitung

Jede unternehmerische Aktivität ist zahlreichen Risiken ausgesetzt. Daher ist unternehmerisches Handeln zu einem erheblichen Teil Risikomanagement: Jede unternehmerische Entscheidung soll Chancen ergreifen und zielt zugleich auf die Minimierung ganz unterschiedlicher Arten von Risiken. Dabei stehen vor allem Marktrisiken im Fokus; aber auch finanzielle Risiken (Liquiditätsrisiko, Zahlungsausfälle bei Kunden) und rechtliche Risiken (Patente, gesetzliche Anforderungen, Prozessrisiken) spielen im Kontext der Globalisierung und steigender Erwartungen der Marktteilnehmer an den unternehmerischen Erfolg eine immer wichtigere Rolle.

Das gilt insbesondere für die Besserung der Kreditwürdigkeit ...

Get Informationssicherheit und Datenschutz, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.