Einfache Fehlersuche

Wenn Sie mit einem Apple-Gerät Probleme haben, sollten Sie die folgenden einfachen Diagnose-methoden anwenden – die fünf Rs –, um herauszufinden, ob das Problem dadurch möglicherweise schon gelöst wird. Viele häufige Probleme bei iPods werden von Software-Konflikten auf dem iTunes-Computer, Probleme mit dem USB-Port oder Kabelverbindungen oder schadhafter Soft- oder Hardware verursacht.

Reset

Das erste R steht für Reset. Das ist das Gleiche, als würden Sie Ihren Computer neu starten. Dadurch werden keine Inhalte auf Ihrem Gerät gelöscht, sondern das Gerät wird von Grund auf neu gestartet.

Sie können einen herkömmlichen Click-Wheel-iPod neu starten, indem Sie ungefähr sechs bis zehn Sekunden lang den Enter-Knopf in der Mitte und die Menü-Knöpfe gleichzeitig drücken und gedrückt ...

Get iPod & iTunes Portable Genius now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.