O'Reilly logo

IT-Projektverträge: Rechtliche Grundlagen by Christoph Zahrnt

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Stichwortverzeichnis
394
Programmerstellungsvertrag (PE-V) (Fortsetzung)
Generalunternehmer 123
besondere Pflichten des Unter-AN
124
Informationspflicht des Kunden
253
Nachschieben von Informationen/
Anforderungen
256
über Entwicklungs- und Ziel-
umgebung
264
Kenntnisse des AN über die System-
umgebung
283
Konfigurationsmanagement
260
Kostenanschlag siehe hier Vergütung
nach Aufwand
Kündigungsrecht des Kunden (nach
§ 649 BGB)
269
Leistungsverweigerungsrecht
274
Liefertermin
Anspruch des AN auf Verschiebung
268
Bestimmung nach den Umständen
267
Mängelhaftung (siehe auch Mängel,
Verwendbarkeit)
281
fehlerhafte Vorgaben
283
Tauglichkeit der Betriebsmittel
283
Verschulden bei Mängeln
284
Mitwirkung
264
Kontrolle der Spezifikation durch
den Kunden
250
Verletzung
265
Nutzungsrechte an den Ergebnissen
98,
276
Vorstufen
278
Projektleitung
259
Prototyping 244
Qualitätssicherung
255
Quellprogramm
270
Zeitpunkt der Lieferung
271
Rohlingssoftware als Basis
285
Spezifikation der Aufgabenstellung
Erstellung
238
Anforderungen daran
252
Auslegung
252
Programmerstellungsvertrag (PE-V)
Spezifikation der Aufgabenstellung Erstellung
(Fortsetzung)
bereits vorhanden 258
Beweislast
249
Detaillierung
262
Feinanpassung
256
Fortschreibung
257
gemeinsame Erstellung
240, 254
Genehmigung
250, 253
Maßstab für Erstellung
243
Maßstäbe daran
252
Mehrungen
244
Rangverhältnis zu Aufgaben-
stellung
250
Überprüfung durch den Kunden
250, 257
Vorlage als Dokument
244
Zuständigkeit für Erstellung
243
Teilleistungen Vereinbarung
267
Testdaten Stellung durch den Kunden
264
Testen geschuldeter Umfang
260, 264
Vergütung
272
nach Aufwand
258, 272
Vergütungspflicht
trotz mangelhafter Leistung
274
Verwendbarkeit, geschuldete siehe dort
Verzug
267, 269
Nachfrist siehe Nachfristsetzung
Vorverträge
286
Weisungen, IT-technische
257
Zielumgebung Fehler darin
265,
283
Zusammenhang mit HW
183
Zwischenergebnisse (siehe auch hier
Spezifikation)
257
Fortschreibung
257
(endgültige unberechtigte) Abnahme-
verweigerung
117
Programm-Mängel siehe Mängel,
Softwaremängel,
Spezifikationsfehler

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required