O'Reilly logo

Konfigurieren einer Windows Server 2008-Netzwerkinfrastruktur - Original Microsoft Training für Examen 70-642, 2. Auflage, überarbeitet für R2 by J.C. Mackin, Tony Northrup

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 3. Konfigurieren einer DNS-Zoneninfrastruktur

Das Bereitstellen eines DNS-Servers ist ein recht einfacher Vorgang, insbesondere auf einem Domänencontroller. Aber wenn Sie DNS verwalten und Probleme damit beseitigen wollen, müssen Sie damit vertraut sein, wie Zonen funktionieren.

Zonen sind die Datenbanken, in denen DNS-Daten gespeichert werden. Eine DNS-Zoneninfrastruktur besteht im Wesentlichen aus den verschiedenen Servern und gehosteten Zonen, die miteinander kommunizieren, sodass eine konsistente Namensauflösung gewährleistet wird. Dieses Kapitel stellt die Zonentypen vor, die eine DNS-Infrastruktur umfasst, die Optionen für Zonenreplikationen und -übertragungen und die konfigurierbaren Einstellungen innerhalb von Zonen, die Sie kennen ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required