Lektion 4: Konfigurieren von DirectAccess

Etliche Jahre schon setzen Administratoren VPNs ein, um mobile Benutzer, die Internetzugriff haben, mit einem Intranet zu verbinden. VPNs können aber sowohl für Benutzer als auch Administratoren sehr frustrierend sein. Das größte Problem bei einem VPN ist, die Verbindung aufrechtzuerhalten, weil Benutzer eine Verbindung von Hand aufbauen müssen.

Für die Benutzer bedeutet das, dass sie sich überlegen müssen, ob eine Netzwerkressource, etwa ihre E-Mail, sich im Internet oder in ihrem Intranet befindet. Liegt eine Ressource im Intranet, müssen Sie eine VPN-Verbindung aufbauen, ihre Anmeldeinformationen eingeben und warten, bis die Verbindung steht. Oft schrecken die Benutzer davor zurück, weil es dadurch lange ...

Get Konfigurieren einer Windows Server 2008-Netzwerkinfrastruktur - Original Microsoft Training für Examen 70-642, 2. Auflage, überarbeitet für R2 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.