Kapitel 10: Antworten zur Lernzielkontrolle

Lektion 1

  1. Richtige Antwort: D

    1. Falsch: Teredo ist geeignet, wenn ein Client über eine private IPv4-Adresse verfügt und keine Firewall den Datenverkehr auf UDP-Port 3544 blockiert. Da dieser Port blockiert wird, verwendet der Client IP-HTTPS.

    2. Falsch: Zur Verwendung von IP6-zu-IP4 muss der Client über eine öffentliche IPv4-Adresse verfügen. Aus der Frage geht hervor, dass dem Client eine private IPv4-Adresse zugewiesen wurde.

    3. Falsch: Um eine global routbare IPv6-Adresse verwenden zu können, muss dem Client eine global routbare IPv6-Adresse zugewiesen werden.

    4. Richtig: IP-HTTPS wird verwendet, wenn dem Client in einem Netzwerk, das Internetzugang ermöglicht, das aber durch eine Firewall geschützt wird, die den ...

Get Konfigurieren von Microsoft Windows 7 -- Original Microsoft Training für Examen 70-680 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.