Bevor Sie beginnen

Damit Sie die Lektionen in diesem Kapitel durcharbeiten können, müssen Sie folgende Vorbereitungen getroffen haben:

  • Installation von Windows Server 2008 R2 auf einem physischen oder virtuellen Computer, der den Namen SERVER10 trägt und als eigenständiger Server konfiguriert ist. Auf diesem Computer werden der DNS-Server und der Domänencontrollerdienst gehostet, die Sie im Verlauf der praktischen Übungen dieses Kapitels installieren beziehungsweise erstellen. Weisen Sie eine IPv4-Adresse aus einem privaten Bereich zu (beispielsweise 192.168.x.x) und tragen Sie als DNS-Serveradresse die Adresse eigene Adresse ein.

  • Installation von Windows Server 2008 R2 auf einem physischen oder virtuellen Computer, der den Namen SERVER20 trägt ...

Get Konfigurieren von Windows Server 2008 Active Directory - Original Microsoft Training für Examen 70-640, 2. Auflage, überarbeitet für R2 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.