O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Lieferantenmanagement in China

Book Description

China stellt für das Lieferantenmanagement von morgen einen nicht zu ignorierenden Beschaffungsmarkt dar. Das Buch ist im Kontext des Leitbildwandels verfasst worden, wonach das Lieferantenmanagement der Zukunft präventiv, partnerschaftlich, integrativ, innovativ, digitalisiert und vernetzt sein muss.

Die Verknüpfung von theoretischen und praktischen Ausführungen des Lieferantenmanagements durch die Fachexperten Dr. Marc Helmold und Dr. Brian Terry ist in dieser Form auf dem deustchsprachigen Markt einmalig. Neben Best Practices unterschiedlicher Sektoren entlang der sieben Teilprozesse, Lieferantenbeziehungsmanagement, Lieferantenstrategie, Lieferantenauswahl, Lieferantenbewertung, Lieferantenentwicklung, Lieferantenintegration und Lieferantencontrolling wird geklärt, wie das Lieferantenmanagement einen Wettbewerbsvorteil für Unternehmen schaffen kann.

  • Praxisnaher und wertorientierter Ansatz für ein proaktives und innovatives Lieferantenmanagement in China
  • Kombiniert theoretische Ansätze gezielt mit Beispielen aus der Praxis innovativer Unternehmen der Automobil-, Luftfahrt- und Bahnindustrie
  • Ideal für Einkaufs- und Beschaffungsexperten sowie Lieferantenmanager
  • Nützlich für Studierende und Lehrpersonal in den Bereichen Supply Chain Management, Logistik, Beschaffung, Produktion oder Qualitätsmanagement

Über die Autoren

Dr. Marc Helmold ist Professor an der Internationalen Hochschule Bad Honnef und lehrt an der Gloucestershire Universität. Er war in verschiedenen Führungspositionen der Automobil- und Bahnindustrie namhafter Unternehmen im Lieferantenmanagement tätig. Bis 2016 hat der das Chinabüro von Bombardier Transportation in Shanghai geleitet.

Dr. Brian Terry lehrt an der Regents Universität in London, UK. Er betreut weiterhin Doktoskandidaten an der Gloucestershire Universität. Dr. Terry hat durch seine Lehr- und Praxistätigkeit Erfahrungen in China sammeln können.

Table of Contents

  1. Cover
  2. Title
  3. Copyright
  4. Vorwort
  5. Inhalt
  6. Abbildungsverzeichnis
  7. Tabellenverzeichnis
  8. Abkürzungsverzeichnis
  9. 1 Einleitung
    1. 1.1 Wandel im Lieferantenmanagement in China
    2. 1.2 Wirtschaftliche Randbedingungen und demographischer Wandel
    3. 1.3 Einordnung des Lieferantenmanagements
    4. 1.4 Bedeutung des Lieferantenmanagements in China
    5. 1.5 Lieferantenmanagement: Wertschöpfend, digital und vernetzt
    6. 1.6 Megatrends, Digitalisierung und Globalisierung
    7. 1.7 Wandel in China: Spezialisierung und Lieferantenmärkte
  10. 2 Wettbewerbsvorteile durch Sourcing in China
    1. 2.1 Die richtige Einkaufsstrategie in China
    2. 2.2 TCO und Aufqualifizierungskosten
  11. 3 Kulturelle Aspekte im Lieferantenmanagement
    1. 3.1 Beziehungsmanagement als Erfolgsfaktor in China: Guanxi
    2. 3.2 Empfehlungen für den Umgang mit Lieferanten in China
  12. 4 Gegenstand des Lieferantenmanagements in China
    1. 4.1 Aufbauorganisation und globale Lieferantenmanagementnetzwerke
    2. 4.2 Ablauforganisation des Lieferantenmanagements
    3. 4.3 Neuausrichtung und chinaspezifische Aspekte
    4. 4.4 Ansatzpunkte des Lieferantenmanagements in China
    5. 4.5 Risikomanagement und -absicherung in China
  13. 5 Internationale Einkaufsbüros in China
    1. 5.1 Aufbau eines IPO und Beschaffungsregionen
    2. 5.2 Lokalisierung und Qualifikationen der internationalen Mitarbeiter
  14. 6 Strategische Ausrichtung in China
    1. 6.1 Strategische Ziele im Lieferantenmanagement
    2. 6.2 Lieferantenklassifizierung und -segmentierung
    3. 6.3 Materialgruppenstrategien
    4. 6.4 Kompetenzanforderungen im Lieferantenmanagement
    5. 6.5 Sourcing-Strategien
    6. 6.6 Preis-Wert-Analyse als Hebelinstrument für Einsparungen in China
  15. 7 Operatives Lieferantenmanagement in China
    1. 7.1 Operative Ziele im Lieferantenmanagement
    2. 7.2 Kennzahlen im Lieferantenmanagement
    3. 7.3 Werkzeuge im operativen Lieferantenmanagement
      1. 7.3.1 Lieferantenaudits
      2. 7.3.2 Lieferantenauswahl
      3. 7.3.3 Lieferantenbewertung und Balanced Scorecard (BSC)
      4. 7.3.4 Visualisierung, War Room und Obeya
      5. 7.3.5 Lieferantenentwicklung
      6. 7.3.6 Lieferanten One Pager und Cockpit
      7. 7.3.7 Lieferantencoaching und Lieferantenakademie
      8. 7.3.8 Incoterms 2010
      9. 7.3.9 Lieferantenintegration
      10. 7.3.10 Lieferantencontrolling
    4. 7.4 Schlanke Methoden im Lieferantenmanagement
      1. 7.4.1 Übertragung der schlanken Prinzipien auf Liefernetzwerke
      2. 7.4.2 Gegenstand der schlanken Prinzipien
      3. 7.4.3 Prinzipien der schlanken Produktion
      4. 7.4.4 Muda (無駄), Mura (無ら) und Muri (無理)
      5. 7.4.5 Gemba (現場), Genjitsu (現実), Genchi (現地), Gembutso (現物)
    5. 7.5 Logistikketten aus und nach China
  16. 8 Digitalisierung, Industrie 4.0 und Trends
    1. 8.1 Digitalisierung im Lieferantenmanagement
    2. 8.2 Industrie 4.0 im Lieferantenmanagement
    3. 8.3 Die 10 Zukunftstrends im Lieferantenmanagement in China
  17. Literaturverzeichnis
  18. Index
  19. Die Autoren