PDF-Dateien

Früher oder später stolpert wohl jeder Computerbenutzer über Dateien in Adobes PDF-Format (Portable Document Format). Viele Handbücher für Computer und Computerprogramme werden in Form von PDF-Dateien verteilt. Lange Zeit konnten diese Dateien nur mit dem Betrachtungsprogramm Adobe Reader (früher Acrobat Reader) geöffnet und gelesen werden.

Unter Mac OS X sind PDF-Dokumente mittlerweile ganz selbstverständlich. Sie können fast jedes druckfähige Dokument in eine PDF-Datei verwandeln – ein Trick, für den früher das 250 Euro teure Adobe Distiller nötig war. (Apple hätte damit werben können: »Kaufen Sie Mac OS X, und sparen Sie die Hälfte!«)

Hinweis

Na gut, der Witz über Adobe Distiller war vielleicht ein bisschen übertrieben. Mac OS X erzeugt ...

Get Mac OS X Snow Leopard: Das Missing Manual now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.