O'Reilly logo

Mac OS X Server 10.6: Die Kommunikationszentrale für Mac, Windows, Linux und iPhone by André Aulich

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Portumleitungen

Damit Ihr Server auch aus dem Internet erreichbar ist, müssen Sie Ihrer Firewall mitteilen, welche Ports sie an Ihren Mailserver durchreichen soll.

Tabelle 7.3 zeigt Ihnen, welche Portumleitungen Sie benötigen.

Tabelle 7.3 Beispielkonfiguration

Port

TCP/IP

UDP

Dienst

25

x

-

SMTP

80

x

-

Web

143

x

-

IMAP

443

x

-

Web per SSL

465

x

-

SMTP

587

x

-

SMTP

993

x

-

IMAP per SSL

Wenn Sie die genannten Ports auf die IP-Adresse Ihres Mailservers umleiten und die DNS-Einträge Ihrer Domäne auf die externe IP-Adresse Ihrer Firewall zeigen, dann ist Ihr Mailserver nun auch aus dem Internet erreichbar. Falls Sie Ihren Anwendern definitiv nur SSL-verschlüsselte Zugänge auf Ihren Server erlauben wollen, benötigen Sie die Portumleitungen auf die Ports 80 und 143 nicht.

Bedenken Sie, ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required