1.4Controlling

1.4.1Balanced Scorecard

Die Balanced Scorecard (BSC) dient dazu, im Rahmen des Controllings die Erreichung von strategischen Zielen messbar und über die Ableitung von Maßnahmen umsetzbar zu machen. Sie zählt zu den neueren Controllinginstrumenten und wurde 1992 von R. Kaplan und D. Norton als Konzept zur Messung der Aktivitäten, der Leistungsfähigkeit und der Effektivität einer Organisation im Hinblick auf ihre Vision und Strategien entwickelt. Die BSC versucht im Gegensatz zu Leitbildern und anderen unscharfen Formulierungen die Erreichung von strategischen Zielen messbar und über die Ableitung von Maßnahmen umsetzbar zu machen. Dabei lenkt sie im Gegensatz zu klassischen Kennzahlensystemen den Blick auch auf nicht-finanzielle ...

Get Management in Gesundheitseinrichtungen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.