I Grundlagen des Marketing

1.Grundlegende Merkmale und Definitionen

Märkte sind in der heutigen Zeit extrem dynamischen Einflüssen und Veränderungen unterworfen. Bei vielen Sachgütern (z.B. Kühlschränke) und Dienstleistungen (z.B. Versicherungen) ist der Grundbedarf weitgehend gedeckt. Die Produktlebenszyklen verringern sich aufgrund der hohen Geschwindigkeit in den Märkten dramatisch und erzwingen so auch immer kürzere Innovationszeiträume. Innovationsstärke wird dabei immer mehr zum Schlüssel des Unternehmenserfolgs.

Sowohl Konsum- und Investitionsgüterindustrie als auch der Dienstleistungs- und Informationssektor sind davon betroffen. Besonders scharf ist der Wettbewerb aber in der Konsumgüterindustrie. Die Quote der Flops bei der Markteinführung ...

Get Marketing, 4th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.