10 Farbraum einstellen

Die nächste Entscheidung, die Sie bewusst treffen sollten, ist die Wahl des Farbraums (→ Glossar) Ihrer Kamera. Was sich dramatisch anhört, ist jedoch recht einfach. Die meisten Kameras bieten nur die beiden Farbräume sRGB und AdobeRGB an, wobei sRGB meist voreingestellt ist. AdobeRGB ist der größere Farbraum, das heißt, mit ihm können mehr Farben eingefangen und dargestellt werden. Allerdings sind einige dieser Farben für den Menschen gar nicht mehr als einzelne, unterschiedliche Farben wahrnehmbar, weswegen diese Ihnen lediglich in der Bildbearbeitung einen Vorteil bringen. Der Farbraum sRGB hingegen ist kleiner, ist jedoch weiter verbreitet. Das bedeutet, dass die meisten gängigen Programme diesen Farbraum kennen und ...

Get Meine Kamera und ich now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.