R6.19 Externe Datenbanken einbinden

Aufgabe

Access-Datenbanken bieten mit dem Einbinden von externen Datenquellen ein besonderes Feature, um dem Desktop-Programmierer die Arbeit zu erleichtern. Diese Art des Datenzugriffs unterscheidet sich grundsätzlich vom reinen Import. Die Daten bleiben in ihrem bestehenden Datenformat, lediglich aus Sicht des Programmierers handelt es sich (mit einigen Einschränkungen) um eine Access-Tabelle, die für die weitere Bearbeitung zur Verfügung steht.

Wie kann man eine derartige Verbindung zur Laufzeit per VBA-Code herstellen?

Lösung DAO

Verwenden Sie ein TableDef-Objekt und übergeben Sie der Connect-Eigenschaft den erforderlichen Connectionstring[15]:

Get Microsoft Access Programmierrezepte now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.