R13.6 Access neu starten/Datenbank neu laden

Aufgabe

Leider erfordert das Ändern einiger Access-Optionen den erneuten Start der Anwendung, was immer mit umständlichem Klicken verbunden ist. Wie kann dies per VBA vereinfacht werden?

Lösung

Eine hundertprozentige Lösung können wir Ihnen leider nicht anbieten, mit der im Folgenden vorgestellten Variante ist jedoch, zumindest in einer Single-User-Umgebung, obiges Problem lösbar.

Wir verwenden eine Batchdatei, die darauf wartet, dass die laufende Access-Instanz beendet wird. Anschließend starten wir Access einfach mit der aktuellen Datenbank erneut.

Quelltext

Get Microsoft Access Programmierrezepte now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.