O'Reilly logo

Microsoft Dynamics NAV 2013 - Geschäftsprozesse richtig abbilden by Christoph Köster, Michael Ribbert, Thorsten Ridder, Jürgen Holtstiege

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Vorauszahlungen

Dynamics NAV bietet die Möglichkeit, für einzelne Debitoren Vorauszahlungen zu definieren. Zahlungsvorauszahlungen können generell für Debitoren, Kreditoren und Artikel gepflegt werden und dienen in der Regel dazu, Verkaufsaufträge in einer gewissen Form abzusichern, d.h. möglichen Bonitätsrisiken proaktiv entgegenzuwirken. Vorauszahlungen werden vor der Lieferung verbucht und erst mit Eingang der Vorauszahlung werden der eigentliche Warenausgang und die Rechnungsstellung vorgenommen. Um das Konstrukt der Vorauszahlung nutzen zu können, müssen die entsprechenden Sachkonten und Buchungsgruppen, Nummernserien für Vorauszahlungsbelege und die Vorauszahlungslogik (Prozentsätze, Gültigkeit für Kunden, Lieferanten und Artikel) definiert ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required