3.3. Mandanteneinrichtung

Nach dem Anlegen eines neuen Mandanten muss dieser entsprechend den Anforderungen des betroffenen Unternehmens eingerichtet werden, bevor er zur Abwicklung der Geschäftsprozesse genutzt werden kann.

Als Unterstützung zur Einrichtung von Dynamics NAV steht die Einrichtungscheckliste einerseits und Microsoft Dynamics Sure Step mit der Rapid Implementation Methodology andererseits zur Verfügung. Diese werden im Abschnitt »Werkzeuge zur Systemeinrichtung« ab Seite 116 erläutert. Die Einrichtung eines neuen Mandanten kann aber auch unabhängig von vorhandenen Werkzeugen direkt in den entsprechenden Menüoptionen und Links erfolgen.

NOTE

Im Unterschied zur mandantenübergreifenden Verwaltung von Benutzern, Berechtigungseinstellungen ...

Get Microsoft Dynamics NAV 2009 – Grundlagen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.