Datums- und Zeitdifferenz ermitteln

Mittels der Funktion DateDiff können Sie die Differenz zwischen zwei Uhrzeiten oder Daten ausgeben. Die Ausgabe kann unterschiedlich erfolgen, zum Beispiel in Stunden, Wochen, Jahren usw. Die zur Verfügung stehenden Formate können Sie der Tabelle 9.3 entnehmen.

Bei der Verwendung der Funktion DateDiff wird im runden Klammerpaar an erster Stelle angegeben, in welcher Form die Ausgabe erfolgen soll. Die Angabe wird von Anführungszeichen umgeben. Durch ein Komma getrennt erfolgt die Angabe des Startwertes. Nach einem weiteren Komma folgt die Angabe des Endwertes.

Sub Datumsdifferenzen() Debug.Print DateDiff("h", Time, #8:15:00 PM#) & " Stunden" Debug.Print DateDiff("n", Time, #8:15:00 PM#) & " Minuten" Debug.Print ...

Get Microsoft Excel 2010-Programmierung - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.