O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 - Das offizielle Trainingsbuch by Curtis D. Frye

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Das Erscheinungsbild von Arbeitsmappen ändern
118
4
Bilder in Arbeitsblättern einfügen
Eine starke Corporate Identity trägt dazu bei, dass Kunden sich Ihr Unternehmen
und die von Ihnen angebotenen Produkte und Dienstleistungen besser einprägen.
Erfolgreiche Einzelhandelsunternehmen verfügen daher neben einer guten Unter-
nehmensführung meist über zwei typische Stärken: eine gut durchdachte Angebots-
präsentation und ein auffälliges Logo mit hohem Wiedererkennungswert. Das von
Ihnen oder einem Grafiker entworfene Firmenlogo sollte auf allen Ihren Dokumen-
ten stehen, vor allem aber auf den Dokumenten, die sich an potenzielle Kunden
richten. Ein Logo kennzeichnet nicht nur die Dokumente als zu Ihrem Unternehmen
gehörig, sondern hat darüber hinaus auch eine wichtige Werbewirkung.
Eine Möglichkeit, in Excel 2010 ein Bild in ein Arbeitsblatt einzufügen, besteht darin,
zur Registerkarte Einfügen zu wechseln und in der Gruppe Illustrationen auf die
Schaltfläche Grafik zu klicken. Damit öffnen Sie das Dialogfeld Grafik einfügen, in
dem Sie die einzufügende Grafikdatei ansteuern und auswählen können. Nachdem
Sie ein Bild eingefügt haben, erscheint im Menüband die kontextbezogene Bildtools-
Registerkarte Format. Über die Werkzeuge auf dieser Registerkarte können Sie
Bildattribute wie Kontrast, Helligkeit usw. ändern. Mit den Schaltflächen in der
Gruppe Bildformatvorlagen können Sie einen Rahmen um das Bild legen, die
Form des Bilds ändern oder besondere Effekte erzielen (wie Schatten, Spiegelung,
3D-Effekte). Weitere Werkzeuge, die Sie in den Gruppen Anpassen und Größe
finden, erlauben es Ihnen, das Bild zu drehen, genau zu positionieren und in der
Größe zu verändern.
Statt über die Werkzeuge in der Gruppe Größe können Sie die Abmaße eines Bilds
auch dadurch anpassen, dass Sie das Bild anklicken und dann mit der Maus einen
Bilder in Arbeitsblättern einfügen
119
4
der eingeblendeten Ziehpunkte verrücken. Sollten Sie die Größe einer Grafik einmal
versehentlich durch Versetzen eines Ziehpunkts verändern, nehmen Sie Ihre
Änderung am besten durch Klick auf die Schaltfläche Rückgängig zurück.
Neu in Excel 2010 ist die Möglichkeit, den Hintergrund eines eingefügten Bilds zu
entfernen. Klicken Sie dazu auf das Bild und dann auf der kontextbezogenen
Registerkarte Format in der Gruppe Anpassen auf die Schaltfläche Freistellen
Excel versucht daraufhin, Vorder- und Hintergrund des Bilds zu identifizieren.
Liegt Excel bei seiner Analyse falsch, haben Sie die Möglichkeit, die Auswahl durch
Versetzen der Ziehpunkte des inneren Rechtecks zu beeinflussen. Wenn Sie es
geschafft haben, dass alle Elemente, die Sie behalten möchten, korrekt erkannt sind,
klicken Sie auf der kontextspezifischen Registerkarte Freistellen auf die Schaltfläche
Änderungen beibehalten.
Möchten Sie Ihre Daten mit einem gekachelten Bild hinterlegen, wechseln Sie zur
Registerkarte Seitenlayout und klicken Sie in der Gruppe Seite einrichten auf die
Schaltfläche Hintergrund. Wählen Sie aus dem Dialogfeld Hintergrund das Bild,
das als Hintergrundmuster für Ihr Arbeitsblatt dienen soll, und klicken Sie dann auf
Einfügen.
TIPP Um ein Hintergrundbild aus einem Arbeitsblatt zu entfernen, klicken Sie auf
der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seite einrichten auf die Schaltfläche
Hintergrund löschen.
Um einen Text als Wasserzeichen hinter den Arbeitsblattdaten anzuzeigen, müssen
Sie das Wasserzeichen als Bild speichern und dann als Hintergrund für das Arbeits-
blatt verwenden.
In der folgenden Übung werden Sie ein Bild in ein Arbeitsblatt einfügen. Danach
werden Sie das Bild verschieben und verkleinern. Zum Schluss werden Sie ein
zweites Bild zur Kachelung des Arbeitsblatthintergrunds verwenden.
VERWENDEN SIE für diese Übung die Arbeitsmappe Callcenter_start, die Sie im Ordner Kapitel04 finden.
ÖFFNEN SIE die Arbeitsmappe Callcenter_start und speichern Sie sie unter dem Namen Callcenter.
Das Erscheinungsbild von Arbeitsmappen ändern
120
4
Grafik
1 Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf die
Schaltfläche Grafik.
Das Dialogfeld Grafik einfügen wird geöffnet.
2 Wechseln Sie zum Ordner Kapitel04 der Übungsdateien und laden Sie die Grafik
mit dem Telefon durch Doppelklick in das Arbeitsblatt.
Das Bild wird in Ihrem Arbeitsblatt angezeigt.
Freistellen
3 Klicken Sie auf der kontextbezogenen Registerkarte Format in der Gruppe
Anpassen auf die Schaltfläche Freistellen.
Excel versucht den Hintergrund des Bildes vom Vordergrund zu trennen.
4 Ziehen Sie an den Ziehpunkten des Rahmens oben rechts und unten links, bis
das gesamte Telefon einschließlich Schnur innerhalb des Rahmens liegt.
5 Klicken Sie in der Registerkarte Freistellen auf die Schaltfläche Änderungen
beibehalten.
Excel entfernt die hervorgehobenen Elemente des Bilds.
6 Verschieben Sie das Bild mit der Maus in die obere linke Ecke des Arbeitsblatts.
Klicken Sie auf den unteren rechten Ziehpunkt des Bilds und ziehen Sie ihn mit
gedrückt gehaltener Maustaste nach oben und nach links, bis das Bild die
Beschriftung Anrufvolumen nicht mehr verdeckt.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required