O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Sortieren
Die Einträge in einer Excel-Tabelle können Sie nach unterschied-
lichen Kriterien sortieren lassen. Auf diese Weise können Sie die
Eintragungen in einer Tabelle schnell in die gewünschte Ordnung
bringen. Sortiert werden kann nach Texteinträgen, Zahlenwerten
sowie Datums- und Uhrzeitangaben.
Sie können auch nach mehreren Kriterien gleichzeitig sortie-
ren lassen: Wenn in dem Feld, nach dem zuerst sortiert wird, bei
mehreren Datensätzen derselbe Eintrag vorliegt – wenn beispiels-
weise derselbe Name mehrfach auftritt –, tritt das zweite Sortier-
kriterium in Kraft.
Nach Texteintragungen sortieren
1
Klicken Sie in der Überschriftenzeile auf den
Dropdownpfeil in der Spalte, nach deren Text-
inhalten Sie sortieren wollen.
2
Wählen Sie beispielsweise Von A bis Z sortieren,
wenn Sie in aufsteigender Reihenfolge sortie-
ren wollen – oder Von Z bis A sortieren, wenn
die Sortierung umgekehrt erfolgen soll.
Nach Zahlenwerten sortieren
1
Klicken Sie der Überschriftenzeile auf den
Dropdownpfeil in der Spalte, nach deren Zah-
lenwerten Sie sortieren wollen.
2
Wählen Sie beispielsweise Nach Größe sortie-
ren (aufsteigend), wenn Sie in aufsteigender
Reihenfolge sortieren wollen, oder Nach Größe
sortieren (absteigend), wenn zuerst die größe-
ren Werte angezeigt werden sollen.
156 Sortieren
1
2
1
2
ex2010aeb_10.indd 156 24.05.2010 19:23:23 Uhr
Mit Excel-Tabellen arbeiten
Nach den Inhalten mehrerer Spalten gleichzeitig
sortieren
1
Klicken Sie in der Überschriftenzeile auf den Drop-
downpfeil in einer beliebigen Spalte.
2
Wählen Sie Nach Farbe sortieren.
3
Wählen Sie dann Benutzerdefi niertes Sortieren.
4
Legen Sie dann das erste Kriterium fest:
O
Wählen Sie die Spalte aus, nach deren Inhalten
zuerst sortiert werden soll.
O
Im Feld Reihenfolge legen Sie die Richtung fest.
5
Klicken Sie auf Ebene hinzufügen.
6
Legen Sie dann das nächste Kriterium fest. Gehen Sie
hierbei genauso vor wie bei der Defi nition des ersten
Kriteriums.
7
Klicken Sie auf OK, um die Tabelleninhalte entspre-
chend zu sortieren.
Sie können auch in einem Blatt sortieren lassen, in dem die
Daten nicht in Form von Excel-Tabellen vorhanden sind.
Dazu benutzen Sie die Schaltfl ächen in der Gruppe Sortieren
und Filtern (Registerkarte Daten). Markieren Sie den zu sor-
tierenden Bereich im Blatt und klicken Sie beispielsweise auf
Nach Größe sortieren (aufsteigend). Sie müssen dann fest-
legen, ob die nicht markierten Bereiche im Blatt mit in die
Sortierung eingeschlossen werden sollen. Unter Umständen
kann das zu nicht gewünschten Ergebnissen führen. Dieses
Problem tritt nicht auf, wenn Sie vorher eine Excel-Tabelle
defi niert haben!
Gewusst wie
Sortieren 157
1
2
3
5
6
4
7
ex2010aeb_10.indd 157 24.05.2010 19:23:30 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required