O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Diagramme erstellen
Um ein Diagramm zu erstellen, müssen Sie nur zwei Dinge tun:
Sie müssen angeben, welche Daten im Tabellenblatt im Diagramm
dargestellt werden sollen, und Sie müssen den zu verwendenden
Diagrammtyp auswählen.
Diagramm im selben Blatt erstellen
1
Aktivieren Sie das Tabellenblatt mit den darzu-
stellenden Daten.
2
Markieren Sie die Daten, die im Diagramm
angezeigt werden sollen.
3
Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen.
4
Öffnen Sie den Katalog zu einem
Diagrammtyp.
5
Klicken Sie auf den gewünschten
Untertyp.
6
Das Diagramm wird im selben
Arbeitsblatt erstellt.
Auch nicht direkt aufeinanderfolgende Zeilen oder
Spalten können Sie gemeinsam markieren, indem
Sie die Taste Strg gedrückt halten und dann die
Markierung der einzelnen Bereiche durchführen.
Gewusst wie
Weitere Hinweise zum Markieren
von Daten in einem Tabellenblatt
nden Sie auf Seite 50 f.
Siehe auch
170 Diagramme erstellen
1
3
2
4
5
6
ex2010aeb_11.indd 170 24.05.2010 19:25:31 Uhr
Werte in Diagrammen darstellen
Hinweise zum Markieren der Daten
Q Wenn Sie ein Diagramm mit senkrecht aufeinan-
der angeordneten Achsen erstellen wollen – also
beispielsweise als Balkendiagramm, Säulendia-
gramm oder Liniendiagramm –, sollten Sie immer
gleich mindestens zwei Datenreihen markieren.
Diese können in Zeilen oder in Spalten angeord-
net sein. Die horizontale Achse wird in der Grund-
einstellung bei einer zeilenförmigen Darstellung
durch die oberste Zeile, bei einer spaltenförmigen
Darstellung durch die am weitesten links ste-
hende Spalte gebildet. Die anderen markierten
Zeilen oder Spalten werden dann im Diagramm in
der Senkrechten angezeigt.
Q Wenn sich in den betreffenden Zeilen oder Spal-
ten nur Daten be nden, die auch im Diagramm
dargestellt werden sollen, können Sie auch durch
einen Klick die gesamte Zeile bzw. Spalte markie-
ren, ansonsten führen Sie eine Bereichsmarkie-
rung durch.
Q Texte in Spalten- und Zeilenüberschriften können
Sie ebenfalls markieren, müssen es aber nicht.
Wenn Sie sie markieren, werden diese Texte auto-
matisch als Voreinstellung für Achsenbezeich-
nungen und Legenden verwendet.
Q Wenn Sie zusätzliche Texte markieren, achten
Sie darauf, dass die Zelle in der oberen linken
Ecke leer ist. Andernfalls wird der Eintrag an
dieser Stelle als Element der waagerechten Achse
missverstanden.
Excel benutzt eine Standardform für Diagramme. Diese
bestimmt, welcher Typ benutzt wird, wenn Sie keine spezi-
ellen Angaben zum Typ machen. Standardmäßig ist das das
Säulendiagramm . Sie können aber auch einen anderen Typ
einstellen – wie, erfahren Sie auf Seite 182.
Gewusst wie
Diagramm in separatem Blatt erstellen
1
Markieren Sie die im Diagramm darzustellenden Daten.
2
Drücken Sie die Taste F11. Excel erstellt vor dem Blatt mit
den markierten Daten ein neues Blatt und fügt darin das
Diagramm ein.
Diagramme erstellen 171
ex2010aeb_11.indd 171 24.05.2010 19:25:33 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required