O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Die Elemente über die Maus ansprechen
1
Beim Öffnen des Programms wird immer die Regis-
terkarte Start angezeigt.
2
Klicken Sie hier, um beispielsweise die Registerkarte
Einfügen anzuzeigen.
3
Bei einigen Befehlen im Menüband handelt es sich
um Umschalter, die durch einen Klick darauf ein- und
ausgeschaltet werden können. Beispielsweise schal-
tet die Schalt äche Fett diese Formatierung ein- und
aus. Eine unterschiedliche Farbgebung kennzeichnet
den jeweiligen Status eines Schalters.
4
Manche Schaltfl ächen liefern Listen mit weiteren
Optionen. Sie erkennen diese daran, dass sie mit
einer nach unten zeigenden kleinen Pfeilspitze aus-
gestattet sind. Sie lassen diese Liste anzeigen, indem
Sie auf die Pfeilspitze klicken. Anschließend können
Sie eine der in der Liste angezeigten Optionen aus-
wählen, indem Sie darauf klicken.
5
Andere Befehlsschaltfl ächen klappen ein Menü oder
einen Katalog mit weiteren Befehlen auf.
6
Wenn Sie die Breite des Excel-Fensters verringern,
werden die Elemente des Menübands anders ange-
ordnet. Bei einem schmalen Fenster müssen Sie
einige Gruppen erst durch einen Klick auf die betref-
fende Schaltfl äche aufklappen.
Das Menüband stellt die wichtigste Befehlsschnittstelle in allen
Programmen der Microsoft Of ce-Familie dar. Das Menü-
band besteht aus mehreren Registerkarten . Jede Registerkarte
bezieht sich auf eine Art von Aktivität – beispielsweise enthält
die Registerkarte Einfügen alle Werkzeuge, die Sie zum Ein-
fügen von Elementen benötigen. Innerhalb einer Registerkarte
sind die einzelnen Elemente in Gruppen zusammengefasst.
Innerhalb einer Gruppe fi nden Sie Schaltfl ächen für die einzel-
nen Befehle. Davon gibt es unterschiedliche Typen.
Das Menüband mit den Befehlen zur Programmsteuerung
26 Das Menüband mit den Befehlen zur Programmsteuerung
1 2
3
4 5
6
ex2010aeb_02.indd 26 24.05.2010 18:52:17 Uhr
Das Programm kennenlernen
Die Tastatur zur Steuerung verwenden
1
Drücken Sie die Taste Alt und lassen Sie sie wieder los.
Die Information zu den Zugriffstasten der obersten
Ebene wird angezeigt.
2
Drücken Sie dann die Zugriffstaste für den gewünschten
Bereich – beispielsweise R für die Registerkarte Start.
3
Je nach gedrückter Taste werden weitere Zugriffstasten-
infos angezeigt. Drücken Sie die Taste(n), um den ent-
sprechenden Befehl anzusprechen. In einigen Fällen
müssen Sie zwei Tasten nacheinander drücken.
Sie können auch auf eine beliebige Registerkarte doppel-
klicken, um das Menüband zu minimieren. Um die Elemente
wieder vollständig anzuzeigen, führen Sie nochmals einen
Doppelklick auf dem Namen einer beliebigen Registerkarte
aus.
Gewusst wie
Das Menüband mit den Befehlen zur Programmsteuerung 27
Um die Zugriffstasteninfos wieder auszublenden,
drücken Sie die Taste Esc.
Tipp
Das Menüband minimieren
1
Klicken Sie auf die Schaltfl äche Menüband minimieren
rechts neben den Namen der Registerkarten.
2
Die Elemente des Menübands verschwinden bis auf
die Namen der Registerkarten. Klicken Sie auf einen
solchen Namen, um die Elemente wieder anzuzeigen.
Nach der Wahl eines Befehls wird das Menüband wieder
minimiert.
3
Um die Elemente wieder vollständig und permanent
anzuzeigen, klicken Sie auf die Schalt äche Menüband
erweitern .
2
1
3
3
1
2
ex2010aeb_02.indd 27 24.05.2010 18:52:19 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required