O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Blätter schützen
Sie können Blätter oder Teile davon generell gegen Änderungen
schützen. Diese Schutzfunktionen können Sie zusätzlich über ein
Kennwort sichern. Bestimmte Aktionen können Sie aber auch
zulassen. Sie können die Schutzfunktion vor dem Einschalten für
einzelne Zellen oder Zellbereiche abschalten und diese damit
bearbeitbar lassen.
Ein Arbeitsblatt insgesamt schützen
1
Markieren Sie das Blatt, für das Sie die Schutzfunktion ein-
stellen wollen.
2
Wählen Sie im Menüband die Registerkarte Überprüfen.
3
Klicken Sie in der Gruppe Änderungen auf Blatt schützen.
Das gleichnamige Dialogfeld wird angezeigt.
4
Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Arbeitsblatt und
Inhalt gesperrter Zelle schützen eingeschaltet ist.
5
Aktivieren Sie die Bearbeitungsaktionen, die erlaubt sein
sollen.
6
Legen Sie – wenn gewünscht – zusätzlich ein Kennwort fest,
das eingegeben werden muss, um Änderungen durchführen
zu können .
7
Bestätigen Sie über OK.
8
Wenn Sie ein Kennwort eingegeben haben, müssen Sie
dieses zur eigenen Sicherheit wiederholen.
9
Bestätigen Sie nochmals über OK. Das Blatt ist jetzt
geschützt.
Danach ist das Arbeitsblatt geschützt. Beim Versuch einer
Änderung meldet sich ein Dialogfeld, das entsprechend dar-
auf hinweist. Vergessen Sie das Kennwort nicht!
Achtung
222 Blätter schützen
2
5
8
7
9
1
6
4
3
ex2010aeb_14.indd 222 28.05.2010 13:09:49 Uhr
Arbeiten in Teams
Den Schutz für ein Arbeitsblatt aufheben
1
Markieren Sie das Blatt, für das Sie die Schutz-
funktion abschalten wollen.
2
Wählen Sie im Menüband die Registerkarte
Überprüfen.
3
Klicken Sie in der Gruppe Änderungen auf Blatt-
schutz aufheben.
4
Wenn Sie für den Schutz ein Kennwort festgelegt
hatten, geben Sie dieses ein.
5
Bestätigen Sie über OK. Der Schutz ist dann
wieder aufgehoben.
Einzelne Bereiche vom Schutz ausnehmen
1
Klicken Sie in einem nicht geschützten Blatt auf
der Registerkarte Überprüfen in der Gruppe Ände-
rungen auf Benutzer dürfen Bereiche bearbeiten.
2
Das Dialogfeld Benutzerberechtigungen wird
angezeigt. Klicken Sie dort auf Neu.
3
Legen Sie den Bereich fest.
4
Klicken Sie auf OK. Anschließend wird der
gewählte Bereich im Dialogfeld Benutzerberech-
tigungen angezeigt.
5
Sie müssen dann noch dafür sorgen, dass die
restlichen Bereiche des Arbeitsblatts geschützt
werden. Dazu klicken Sie auf die Schaltfl äche
Blattschutz und legen die Form des Schutzes fest.
6
Nach einem Klick auf OK ist das Blatt mit Aus-
nahme des defi nierten Bereichs geschützt.
Blätter schützen 223
3
1
2
1
3
4
5
5
6
2
4
ex2010aeb_14.indd 223 28.05.2010 13:09:54 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required