O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Berechnungen mit Formeln
Bezüge zu Zellen anderer Tabellenblätter
1
Lassen Sie das Blatt anzeigen, in dem das
Berechnungsergebnis erscheinen soll. Mar-
kieren Sie die Zelle, in der Sie die Berechnung
durchführen möchten, und beginnen Sie den
Ausdruck mit einem Gleichheitszeichen.
2
Geben Sie danach den Namen des Tabellen-
blatts an und fügen Sie ein Ausrufezeichen
hinzu.
3
Geben Sie dann die Zelladresse ein, auf die
Bezug genommen werden soll.
4
Bestätigen Sie die Eingabe.
Bezüge zu Zellen anderer Arbeitsmappen
1
Sorgen Sie am besten dafür, dass die Mappe,
auf die Bezug genommen werden soll, auch
geöffnet ist.
2
Zusätzlich zur eigentlichen Zelladresse müssen
Sie – in eckige Klammern eingeschlossen – den
Namen der Arbeitsmappe und den Namen der
Tabelle, gefolgt von einem Ausrufezeichen,
voranstellen.
3
Wenn Sie die Mappe, auf die Bezug genommen
wird, später schließen, wird der Pfad zu deren
Speicherort mit im Bezug verwendet.
Formeln beziehen sich meist auf Zellen des aktuellen Blattes.
Sie können sich aber auch auf andere Tabellenblätter derselben
Mappe oder auch auf andere Arbeitsmappen beziehen. Dazu
müssen Sie als Bezug vor der eigentlichen Zelladresse den Namen
der Tabelle – gefolgt von einem Ausrufezeichen – angeben. Die
Namen anderer Mappen müssen gesondert vermerkt werden.
Formeln mit Bezügen zu anderen Blättern oder Mappen
Formeln mit Bezügen zu anderen Blättern oder Mappen 83
1
3
4
2
12
3
ex2010aeb_06.indd 83 22.05.2010 22:10:01 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required