O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Szenarios
Bei der Arbeit mit Szenarios geht es um die Frage, wie sich
Ergebnisse ändern, wenn bestimmte Ausgangsgrößen andere
Werte annehmen. Sie können diese Berechnungen in ein und
derselben Tabelle eingeben, indem Sie mit unterschiedlichen
Szenarios arbeiten. Beispielsweise können Sie für eine Vorher-
sage der Gewinnentwicklung zunächst einmal die Annahmen für
bestimmte Daten für einen optimistischen Fall und dann auch für
einen pessimistischen Fall festlegen.
Den Szenario-Manager anzeigen
1
Erstellen Sie zunächst eine Tabelle, in der
die Daten für die Ausgangsgrößen stehen.
2
Wählen Sie im Menüband die Registerkarte
Daten.
3
Klicken Sie in der Gruppe Datentools auf
Was-wäre-wenn-Analysen.
4
Wählen Sie den Befehl Szenario-Manager.
Das zeigt das gleichnamige Dialogfeld an.
5
Das Dialogfeld hat noch keine Inhalte.
Klicken Sie darin auf Hinzufügen.
Interessant ist auch der Befehl Zielwertsuche. Beispielsweise
kann man sich fragen, bei welchem Umsatz gerade ein
Gewinn von 0 erreicht wird, wenn die variablen Kosten als
fester Anteil vom Umatz anfallen und zusätzlich konstante
xe Kosten gedeckt werden müssen.
Gewusst wie
96 Szenarios
5
4
3
1
2
ex2010aeb_06.indd 96 22.05.2010 22:10:32 Uhr
Berechnungen mit Formeln
Ein erstes Szenario festlegen
1
Geben Sie im Feld Szenarioname dem Fall einen Namen.
2
Klicken Sie in das Feld Veränderbare Zellen.
3
Markieren Sie im Blatt den Bereich, in dem Daten stehen,
die veränderbar sein sollen.
4
Klicken Sie auf OK.
5
Geben Sie die Werte für den ersten Fall des Szenarios ein.
Wenn bereits Werte vorhanden waren, werden diese über-
nommen.
6
Klicken Sie auf OK.
7
Der Szenario-Manager wird wieder angezeigt. Darin
ist das gerade defi nierte Szenario notiert.
Szenarios 97
Weitere Szenarios festlegen
1
Klicken Sie im Szenario-Manager auf Hinzufügen.
2
Geben Sie im Feld Szenarioname auch diesem Fall einen
Namen.
3
Klicken Sie auf OK.
4
Geben Sie die Werte für diesen Fall des Szenarios ein.
5
Klicken Sie auf OK. Auch dieses Szenario wird im Szenario-
Manager notiert.
2
1
3
4
6
5
7
1
2
5
4
3
ex2010aeb_06.indd 97 22.05.2010 22:10:35 Uhr
Ein Szenario anzeigen lassen
1
Markieren Sie im Dialogfeld Szenario-Manager
das Szenario, dessen Werte angezeigt werden
sollen – beispielweise das Szenario Optimistisch.
2
Klicken Sie auf Anzeigen.
3
Die für das Szenario festgelegten Werte
werden in der Tabelle angezeigt.
4
Klicken Sie auf Schließen, um die Arbeit am
Szenario-Manager zu beenden. Die Werte des
eingestellten Szenarios bleiben angezeigt.
Ein anderes Szenario anzeigen lassen
1
Markieren Sie im Dialogfeld Szenario-Manager
das Szenario, dessen Werte angezeigt werden
sollen – beispielweise das Szenario Pessimis-
tisch.
2
Klicken Sie auf Anzeigen.
3
Die festgelegten Werte werden in der Tabelle
angezeigt.
4
Klicken Sie auf Schließen, um die Arbeit mit
dem Szenario-Manager zu beenden. Die Werte
des eingestellten Szenarios bleiben angezeigt.
Wie man den Szenario-Manager auf den Bildschirm
bringt, erfahren Sie auf Seite 46.
Tipp
98 Szenarios
4
4
2
2
1
1
3
3
ex2010aeb_06.indd 98 22.05.2010 22:10:40 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required