O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Die Of ce-Zwischenablage
Das zuletzt kopierte oder ausgeschnittene Element ist immer in
der Zwischenablage von Microsoft Windows abgelegt. Zusätz-
lich verfügen die Programme der Of ce-Familie auch über eine
eigene Zwischenablage. Diese Microsoft Of ce-Zwischenablage
erlaubt es Ihnen, bis zu 24 unterschiedliche Inhalte dort zu sam-
meln. Bei Bedarf können Sie die abgelegten Elemente dann
wieder an den gewünschten Stellen einfügen.
Die Of ce-Zwischenablage anzeigen
1
Lassen Sie die Registerkarte Start anzeigen.
2
Klicken Sie in der Gruppe Zwischenablage
auf die kleine Pfeilspitze rechts neben dem
Gruppen namen – das sog. Startprogramm für
ein Dialogfeld.
3
Die Of ce-Zwischenablage wird als Aufgaben-
bereich eingeblendet. In der Titelleiste wird
angezeigt, wie viele Inhalte bereits in der
Zwischenablage enthalten sind.
4
Hier fi nden Sie die Inhalte, die Sie durch Kopieren
oder Ausschneiden in der Of ce-Zwischenablage
gelegt haben.
Inhalte aus der Of ce-Zwischenablage
einfügen
1
Klicken Sie auf die Zelle, in der die obere linke
Zelle des Bereichs nach dem Einfügen erscheinen
soll.
2
Führen Sie den Mauszeiger in der Zwischenablage
auf den einzufügenden Eintrag.
3
Klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil.
4
Wählen Sie Einfügen, um den Inhalt an der gewähl-
ten Stelle einzufügen.
120 Die Of ce-Zwischenablage
4
2
3
1
13
2
4
ex2010aeb_08.indd 120 24.05.2010 19:15:25 Uhr
Tabellen editieren
Die Of ce-Zwischenablage konfi gurieren
1
Klicken Sie in der Of ce-Zwischenablage auf die
Schaltfl äche Optionen.
2
Schalten Sie die folgenden Optionen ein oder aus:
O
Of ce-Zwischenablage automatisch anzeigen:
Die Zwischenablage wird automatisch angezeigt,
wenn zwei Ausschneide-/Kopierbefehle ohne
eine Eingabe dazwischen aufeinanderfolgen.
O
Of ce-Zwischenablage anzeigen wenn Strg+C
zweimal betätigt wurde: Die Zwischenablage
wird über die entsprechende Tastenkombination
auf den Bildschirm gebracht.
O
Sammeln ohne Anzeige der Of ce-Zwischen-
ablage: Alle ausgeschnittenen oder kopier ten
Elemente werden in der Zwischenablage gesam-
melt, ohne dass diese angezeigt wird.
O
Of ce-Zwischenablagensymbol auf Taskleiste
anzeigen: Ein entsprechendes Symbol wird
in der Taskleiste angezeigt. Die Steuerung
kann dann über das Kontextmenü zu diesem
Symbol erfolgen. Das funktioniert auch bei
Nicht-Of ce-Programmen.
O
Beim Kopieren Status bei Aufgabenbereich anzei-
gen: Beim Kopieren wird eine QuickInfo zum
Symbol in der Taskleiste angezeigt, in der die
Anzahl der Elemente in der Zwischenablage
angegeben wird.
Zusätzliche Hinweise
Q Sind in der Zwischenablage bereits 24 Elemente vorhanden,
wird bei einem weiteren Kopieren oder Ausschneiden das
Element, das als Erstes dort eingefügt wurde, wieder daraus
entfernt.
Q Um ein Element aus der Zwischenablage zu löschen, markieren
Sie es, klicken auf den nach unten weisenden Pfeil und wählen
dann Löschen.
Q Über die Schalt ächen Alle einfügen bzw. Alle löschen oberhalb
des Listenfeldes können Sie außerdem alle Elemente der Zwi-
schenablage an der aktuellen Markierung einfügen bzw. die
Zwischenablage leeren.
Q Um die Zwischenablage wieder auszublenden, klicken Sie auf
die Schließen-Schalt äche rechts oben im Aufgabenbereich.
Die Of ce-Zwischenablage 121
1
2
ex2010aeb_08.indd 121 24.05.2010 19:15:27 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required