Leistungsproblembehandlung

Die Exchange-Leistungsproblembehandlung wurde als Ableger des Exchange Best Practice Analyzer (ExBPA) entwickelt. Sie liest einige Leistungsdaten eines Servers und vergleicht sie mit bekannten Problembedingungen, um den Administratoren dann Maßnahmen zur Behebung des Fehlers vorzuschlagen. Es ist durchaus möglich, dass Ihnen dieses Programm die nötigen Einblicke gibt, die Sie benötigen, um ein Leistungsproblem auf einem Server zu lösen. Allerdings sind wir angesichts der immer komplexer werdenden Technologie über den Punkt hinausgelangt, an dem ein Programm, das nur eine begrenzte Menge möglicher Probleme abdeckt, bei Leistungsmängeln besonders wertvolle Hilfestellung geben kann. Meistens fahren Sie besser damit, die ...

Get Microsoft Exchange Server 2010 - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.