O'Reilly logo

Microsoft Office Access 2007 - Das Handbuch by Natascha Nicol, Ralf Albrecht

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Bilder für Formulare
485
Formulare
Bilder für Formulare
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Bild in ein Formular einzufügen: als gebundenes oder unge-
bundenes Bild oder als OLE-Objekt. Ein gebundenes Bild wird in einer Tabelle gespeichert. Es ist
abhängig vom aktuellen Datensatz. Wählen Sie einen neuen Datensatz aus, ändert sich das im For-
mular dargestellte Bild. So könnte man beispielsweise für jeden einzelnen Film das eingescannte
Kinoplakat als gebundenes Bild speichern.
Ein ungebundenes Bild wird dagegen im Entwurf des Formulars gespeichert. Wenn Sie einen neuen
Datensatz anzeigen lassen, ändert sich das Bild nicht. Das Logo auf dem Formular frmFilme wurde
als ungebundenes Bild eingefügt.
Ungebundene Bilder
Wie Sie ein ungebundenes Bild erstellen, hängt davon ab, ob Sie das Bild direkt im Formular bear-
beiten möchten oder nicht. Soll das Bild nicht aktualisiert werden, so fügen Sie es am besten mit
dem Steuerelement Bild ein. Bilder, die mit diesem Steuerelement eingefügt wurden, haben den Vor-
teil, dass sie viel schneller geladen werden, als Bilder in Objektfeldern.
Soll ein Bild jedoch häufig bearbeitet werden, ist das Steuerelement Objektfeld zu verwenden. Sie
können das Bild dann per Doppelklick in seiner Anwendung öffnen und bearbeiten.
Gebundenes Bild
Gebundene Bilder, also Bilder, die als OLE-Objekt in der Tabelle vorgesehen sind, werden mit dem
Steuerelement Gebundenes Objektfeld auf einem Formular realisiert. Auch sie können nachträglich
per Doppelklick geöffnet und bearbeitet werden.
Wann verwendet man was?
Tabelle 22.1 soll verdeutlichen, für welche Aufgaben welches Steuerelement am besten geeignet ist.
Zudem wird die Art der Einfügung angegeben. Neben Bildern sind hier auch andere Objekte wie
Excel-Diagramme und Word-Texte berücksichtigt.
Tabelle 22.1
Bilder einfügen
Situation Steuerelement Einfügeart
Logo, das nicht aktualisiert werden muss Bild Eingebettet; es sei denn, es wird sehr
häufig eingefügt und erzeugt so eventuell
Plattenplatzprobleme
Bild, das häufig aktualisiert werden muss Objektfeld Eingebettet
Diagramm aus Microsoft Excel mit den
aktuellen Umsatzstatistiken
Objektfeld Verknüpft
Ein Bild pro Film mit dem Ankündigungs-
plakat, das in der Tabelle tblFilme für jeden
Film gespeichert werden soll
Gebundenes
Objektfeld
Eingefügt
Zusatzwerbetext mit Formatierungen in
Microsoft Word in der Tabelle tblFilme
Gebundenes
Objektfeld
Verknüpft und als Symbol angezeigt

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required