7.1. Was ist XML?

Vor ca. 30 Jahren wurden verschiedene Weiterentwicklungen der bis dahin für die Speicherung und Verarbeitung von Daten entwickelten generischen Auszeichnungssprachen betrieben, unter anderem auch bei IBM. Dort stellte man 1969 unter dem Namen »Generalized Markup Language« einen Sprachvorschlag zusammen, der in der Folgezeit auch kommerziell vermarktet wurde. Aus den GML-Aktivitäten bei IBM entwickelte sich die internationale Standardisierungsbewegung und mit ihr der Standard GML (SGML). Mit SGML wurde eine Sprache festgelegt, welche die Definition eigener Sprachen erlaubt; daher auch der Begriff »Metasprache«. SGML bietet keinen fest stehenden problemspezifischen Sprachumfang an, sondern eine Anzahl unterschiedlicher struktureller ...

Get Microsoft Office InfoPath 2007 – Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.