Kapitel 3. Konten und Dienste einrichten

In diesem Kapitel:

Wir wollen uns in diesem Kapitel mit den Voraussetzungen beschäftigen, die es Ihnen ermöglichen, elektronische Nachrichten mit anderen Personen auszutauschen. Dazu benötigen Sie – neben einer Zugriffsmöglichkeit aufs Internet – mindestens ein Konto. Oft stellt beispielsweise der Internetdienstanbieter ein solches Konto zur Verfügung. Sollte das nicht der Fall sein, finden Sie im Internet diverse Stellen, bei denen Sie ein Konto – meist kostenlos – einrichten und betreiben können.

Nachdem Sie über ...

Get Microsoft Outlook 2013 auf einen Blick now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.