Arbeiten mit Text
63
WordArts einfügen und bearbeiten
Mit WordArts können Sie Text in nahezu unendlich vielen Variationen
verfremden. So lässt sich ein Schriftzug z.B. kreis- oder wellenförmig anord-
nen, mit einem Schatten hinterlegen, mit einer Schraffur versehen, einem
Bild füllen usw. – wobei sich sämtliche Effekte miteinander kombinieren las-
sen.
Übung 18: WordArt erstellen
Um eine neue WordArt in Ihre Präsentation einzufügen, gehen Sie so vor:
1. Zeigen Sie die Folie an, auf der Sie die WordArt erstellen möchten.
2. Wechseln Sie zur Registerkarte Einfügen und klicken Sie in der Gruppe
Einfügen auf WordArt, um den Auswahlkatalog der Schaltfläche aufzu-
klappen. Hier bekommen Sie direkt einen kleinen Vorgeschmack auf die
Vielseitigkeit dieser Funktion.
3. Wählen Sie die Variante, die Ihren Vorstellungen am nächsten kommt.
PowerPoint fügt dann auf der Folie eine Rohfassung der WordArt ein.
4. Geben Sie in das Textfeld den Text ein, den Sie als WordArt gestalten
wollen.
5. Wechseln Sie zur Registerkarte Zeichentools/Format. Dort finden Sie die
Werkzeuge, mit denen Sie Ihre neue WordArt bearbeiten können.
6. Klicken Sie in der Gruppe WordArt-Formate auf die Schaltfläche Text-
effekte und zeigen Sie in ihrem Menü auf den Befehl Transformieren.
Lernziel 3.3

Get Microsoft PowerPoint 2010 - Die offizielle Schulungsunterlage (77-883) now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.