Zusammenfassung

Dieses Kapitel hat den Aufbau der SharePoint-Datenbasis beschrieben. Sie haben erfahren, wie Sie Listen aus Elementen, Websitespalten, Inhaltstypen und Websites oder Arbeitsbereichen anlegen. Mithilfe der Informationen aus diesem Kapitel sind Sie in der Lage, einfache Datenverwaltungslösungen zu entwickeln, die SharePoint 2010 als Datenrepository einsetzen. Im weiteren Verlauf dieses Buchs werden Sie allerdings sehen, warum Sie SharePoint nicht als Ersatz für ein Datenbankmanagementsystem missbrauchen sollten. SharePoint ist vielmehr eine perfekte Ergänzung zu einer relationalen Datenbank. In Kapitel 10 erfahren Sie, wie Sie Datenstrukturen mithilfe von Programmcode bereitstellen, statt sie, wie in diesem Kapitel gezeigt, einfach ...

Get Microsoft SharePoint 2010 - Das Entwicklerbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.