12.1. Viele Daten richtig verteilen

SQL Server 2008 kann mit wirklich großen Datenmengen umgehen. Denken Sie nur an ein Unternehmensumfeld wie das einer Bank. Sie erkennen dann, dass Datenbanken rasch sehr groß werden können. Wobei groß natürlich immer relativ ist. Wir wollen unter einer großen Datenbank (very large database: VLDB) im Weiteren Datenbanken verstehen, die 100 Gigabytes und mehr, bis hin zu einigen hundert Terabytes oder sogar Petabytes groß sind.

In der Tat tritt SQL Server 2008 mit dem erklärten Anspruch an, Datenbanken, die deutlich größer sind als ein bis zwei Petabytes, problemlos betreiben und verwalten zu können.

Dass eine Datenbank groß ist, heißt natürlich nicht notgedrungen, dass auch die einzelnen Tabellen »groß« sind; ...

Get Microsoft SQL Server 2008 - Überblick über Konfiguration, Administration, Programmierung, 2. überarbeitete Auflage now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.