Bedingtes Teilen

Mit der Datenflusstransformation Bedingtes Teilen werden die Datenzeilen eines Datenflusses auf verschiedene Datenflusspfade verteilt. Die Verteilung erfolgt anhand von Bedingungen. Dabei steht jede Bedingung für einen Datenflusspfad. Die Prüfung einer Bedingung findet mit einem Ausdruck statt. Dieser muss als Ergebnis entweder den Wert True oder den Wert False liefern. Gibt der Ausdruck als Ergebnis den Wert True zurück, wird die aktuelle Datenzeile in den Datenflusspfad der Bedingung geleitet. Ist das Ergebnis des Ausdrucks jedoch False, folgt die Prüfung der zweiten Bedingung. Sofern hier nun das Ergebnis gleich True ist, wird die Datenzeile in den Datenflusspfad der zweiten Bedingung geleitet, während beim Ergebnis gleich ...

Get Microsoft SQL Server Integration Services now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.