Sortieren

Ordnung ist das halbe Leben. Diese alte Weisheit gilt auch für die Aufbereitung von Daten. Schließlich ist eine sortierte Auflistung von Daten übersichtlicher als eine unsortierte. Nun findet bei einem Datenfluss in der Regel aber keine direkte Ausgabe von Daten statt, sondern die Daten werden vielmehr in ein Datenziel geladen. Vor daher mag eine Sortierung nicht besonders wichtig erscheinen. Dies ist auch in gewisser Weise zutreffend, wenn es sich bei dem Datenziel um eine Datenbank oder Ähnliches handelt. Sobald aber die Daten in ein Datenziel geladen werden, das ein Benutzer direkt verwendet – zum Beispiel eine Excel-Datei – ist eine vorherige Sortierung der Daten nicht nur sinnvoll, sondern meist auch unentbehrlich. Doch nicht nur ...

Get Microsoft SQL Server Integration Services now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.