ADO NET Destination

Das Datenflussziel ADO NET Destination bietet – wie sein Pendant, die Datenflussquelle ADO NET-Quelle – den Zugriff auf Datenziele über die .NET-Datenbieter. Dazu gehören die .NET-Datenbieter für SQL Server und Oracle wie auch zu ODBC und die 23 Datenanbieter der .NET-Anbieter für OLE DB. Gerade der Datenzugriff per ODBC macht dieses Datenflussziel so wertvoll, ist es doch das Einzige, mit dem Sie Daten über eine ODBC-Schnittstelle in ein Datenziel laden können.

Konfiguration

Die Konfiguration des Datenflussziels ADO NET Destination findet in den drei Seiten des ADO.NET-Ziel-Editors statt. Auf der Seite Verbindungs-Manager – zu sehen in Abbildung 13.1 – legen Sie zunächst im gleichnamigen Listenfeld den Verbindungs-Manager fest, ...

Get Microsoft SQL Server Integration Services now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.