Zusammenfassung

Mit den Datenflusszielen haben Sie nun auch die restlichen zwölf Komponenten eines Datenflusses kennen gelernt. Mit diesen zwölf ist es möglich, die Daten eines Datenflusses in die unterschiedlichsten Datenziele zu laden. Allen voran die Datenflussziele ADO NET Destination, OLE DB-Ziel, SQL Server Compact-Ziel und SQL Server-Ziel, mit denen die Daten in verschiedene Datenbanken geladen werden können, oder aber auch das Excel-Ziel und das Flatfileziel, die die Daten des Datenflusses in einer Datei speichern. Für die direkte Verarbeitung der Daten eines Datenflusses in einer Analysis Services-Datenbank gibt es die Datenflussziele Dimensionsverarbeitung und Partitionsverarbeitung sowie zum Trainieren von Data Mining-Modellen das ...

Get Microsoft SQL Server Integration Services now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.