O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Microsoft SQL Server 2008 Internals

Book Description

Microsoft SQL Server 2008 Internals vermittelt Ihnen das Hintergrundwissen zur Verbesserung der Systemleistung, denn dieses Buch hilft Ihnen, die Funktionsweisen der einzelnen Optimierungstechniken zu verstehen. Egal, ob Sie als Datenbankadministrator, Entwickler oder Datenbankarchitekt mit SQL Server arbeiten - dieses Buch ist für jeden geeignet, der ein gründliches Verständnis dessen erlangen möchte, was hinter den Kulissen geschieht. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem SQL Server-Kernmodul, vor allem Abfrageprozessor und Speichermodul, aber auch Protokollierung, Wiederherstellung, Indizierung, Transaktionen sowie wichtige Sicherheitsaspekte werden behandelt. Diese umfassende Referenz bietet unzählige Codebeispiele, Beispieltabellen und praxiserprobte Anleitungen und hilft Ihnen, das Beste aus Ihrem Datenbanksystem herauszuholen.

Table of Contents

  1. Copyright
  2. Widmung
  3. Vorwort
  4. Einleitung
  5. Architektur und Konfiguration von SQL Server 2008
    1. Editionen von SQL Server
    2. Metadaten in SQL Server
    3. Bestandteile des SQL Server-Moduls
    4. SQLOS
    5. Das Zeitplanungsmodul
    6. Speicher
    7. SQL Server-Ressourcenkontrolle
    8. Konfiguration von SQL Server 2008
    9. SQL Server-Systemkonfiguration
    10. Konfigurationseinstellungen für SQL Server
    11. Zusammenfassung
  6. Änderungsnachverfolgung, Ablaufverfolgung und erweiterte Ereignisse
    1. Grundlagen: Trigger und Ereignisbenachrichtigungen
    2. Änderungsnachverfolgung
    3. Ablaufverfolgung und Profilerstellung
    4. Erweiterte Ereignisse
    5. Zusammenfassung
  7. Datenbanken und Datenbankdateien
    1. Systemdatenbanken
    2. Beispieldatenbanken
    3. Datenbankdateien
    4. Erstellen von Datenbanken
    5. Vergrößern und Verkleinern von Datenbanken
    6. Datenbankdateigruppen
    7. Ändern von Datenbanken
    8. Hinter den Kulissen von Datenbanken
    9. Festlegen von Datenbankoptionen
    10. Datenbanksnapshots
    11. Die Datenbank tempdb
    12. Datenbanksicherheit
    13. Verschieben und Kopieren von Datenbanken
    14. Kompatibilitätsgrade
    15. Zusammenfassung
  8. Protokollierung und Wiederherstellung
    1. Grundlagen von Transaktionsprotokollen
    2. Änderungen der Protokollgröße
    3. Sichern und Wiederherstellen einer Datenbank
    4. Zusammenfassung
  9. Tabellen
    1. Erstellen von Tabellen
    2. Benutzerdefinierte Datentypen
    3. Die Eigenschaft IDENTITY
    4. Interne Speicherung
    5. Einschränkungen
    6. Ändern von Tabellen
    7. Der Mechanismus von Heapänderungen
    8. Zusammenfassung
  10. Indizes: Mechanismus und Verwaltung
    1. Überblick
    2. Werkzeuge für die Analyse von Indizes
    3. Grundlagen von Indexstrukturen
    4. Optionen bei der Indexerstellung
    5. Physische Indexstrukturen
    6. Besondere Indexstrukturen
    7. Der Mechanismus von Datenänderungen
    8. Verwalten von Indexstrukturen
    9. Zusammenfassung
  11. Besondere Speicherformate
    1. Speichern großer Objekte
    2. FILESTREAM-Daten
    3. Spalten mit geringer Dichte
    4. Datenkomprimierung
    5. Partitionieren von Tabellen und Indizes
    6. Zusammenfassung
  12. Der Abfrageoptimierer
    1. Überblick
    2. Was bedeutet Optimierung?
    3. Wie untersucht der Abfrageoptimierer die Abfragepläne?
    4. Die Architektur des Optimierers
    5. Statistiken, Kardinalitätsschätzung und Kostenermittlung
    6. Indexauswahl
    7. Partitionierte Tabellen
    8. Data Warehouses
    9. Aktualisierungen
    10. Verteilte Abfragen
    11. Erweiterte Indizes
    12. Planhinweise
    13. Zusammenfassung
  13. Plancaching und Neukompilierung
    1. Der Plancache
    2. Was geschieht im Plancache?
    3. Objekte im Plancache: Überblick
    4. Mehrere Pläne im Cache
    5. Gründe für die Verwendung gespeicherter Prozeduren und anderer Cachingmechanismen
    6. Beheben von Problemen mit dem Plancache
    7. Zusammenfassung
  14. Transaktionen und Parallelverarbeitung
    1. Modelle der Parallelverarbeitung
    2. Transaktionsverarbeitung
    3. Sperren
    4. Kompatibilität von Sperren
    5. Interne Sperrarchitektur
    6. Sperren auf Zeilen- und Seitenebene
    7. Zeilenversionsverwaltung
    8. Steuern des Sperrverhaltens
    9. Zusammenfassung
  15. Der Mechanismus von DBCC
    1. Anlegen einer konsistenten Sicht der Datenbank
    2. Effiziente Verarbeitung der Datenbank
    3. Elementare Konsistenzprüfungen für Katalogsichten
    4. Prüfung der Zuweisungskonsistenz
    5. Logische tabellenweise Konsistenzprüfungen
    6. Tabellenübergreifende Konsistenzprüfungen
    7. Ausgabe von DBCC CHECKDB
    8. Optionen für DBCC CHECKDB
    9. Datenbankreparaturen
    10. Andere Befehle zur Konsistenzprüfung
    11. Zusammenfassung
  16. Die Autoren