Remote BLOB (Binary Large Object) – Storage für SharePoint Server 2010

Speichern Sie in Ihren Bibliotheken auch sehr große Dateien, ist es aus Leistungsgründen sinnvoll, mit diesen Daten nicht die Datenbank zu belasten und deren Größe unnötig zu erhöhen. Besser ist es in diesem Fall, die Daten direkt im Dateisystem zu speichern, aber dennoch für SQL und SharePoint verfügbar zu machen. Diese Möglichkeit steigert vor allem mit SQL Server 2012 enorm die Leistung bei der Verarbeitung großer Objekte (siehe Kapitel 4).

Auch wenn Sie die kostenlose SQL Server 2012 Express Edition einsetzen, können Sie diese Technik zur Leistungssteigerung nutzen. Einfach ausgedrückt, speichern Sie mit dieser Technik Dateien im Dateisystem, die aber weiterhin über SharePoint ...

Get Microsoft SQL Server 2012 - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.