Installationsvarianten der Clientkomponente

System Center 2012 Operations Manager bietet in Sachen Installation der Clientkomponente generell zwei verschiedene Vorgehensweisen an. Zum einen besteht die Möglichkeit, den Agent mithilfe der sogenannten Clientpush-Installation auf den zu überwachenden Maschinen zu installieren. Der zweite Weg ist die manuelle Installation durch Start des Softwarepakets quasi am lebenden Computerobjekt. In diesem Abschnitt werden wir beide Szenarien durchspielen und auch jeweils auf Besonderheiten eingehen. Voraussetzung zur Durchführung der beschriebenen Schritte ist eine bereits funktionsfähige System Center 2012 Operations Manager-Infrastruktur. Hierbei unterstütze ich Sie mit den Hinweisen und Ratschlägen in

Get Microsoft System Center 2012 Operations Manager - Planung und Einrichtung now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.