Kapitel 22. Attribute und Reflection

In diesem Kapitel:

Wenn Sie größere Anwendungen entwickeln, kommen Sie an Attributen nicht vorbei. Attribute sind besondere Klassen, die keine spezielle Funktion ausführen, sondern nur ein Hinweis für eine andere Instanz sind, ein bestimmtes Element Ihrer Anwendung auf besondere Weise zu behandeln.

Sie können nicht nur auf die in .NET Framework vorhandenen Attribute zurückgreifen, sondern auch eigene Attributklassen entwerfen. In diesem Fall müssen Sie allerdings auch Techniken beherrschen, die das Erkennen von Attributen zur Laufzeit ermöglichen – und an dieser Stelle kommt

Get Microsoft Visual Basic 2010 - Das Entwicklerbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.