Konfiguration via Anwendungseinstellungen

Mit dem .NET Framework 2.0 wurde ein vereinfachtes, XML-basiertes Verfahren zur Konfiguration von Anwendungen eingeführt. Sie können dieses Verfahren beispielsweise nutzen, um Anwendungen über vordefinierte XML-Dateien zu konfigurieren oder auch um anwenderspezifische Einstellungen zu speichern und wiederherzustellen.

Anwendungskonfiguration aus XML-Datei

Das folgende Beispiel demonstriert, wie Sie eine Windows Forms-Anwendung mit den Daten aus einer XML-Datei konfigurieren. Ausgangsbasis ist ein ganz normales Windows Forms-Anwendung-Projekt, für dessen Formular allerdings die Eigenschaft StartPosition auf FormStartPosition.Manual gesetzt wurde, um das Formular bei Anwendungsstart frei positionieren zu können. ...

Get Microsoft Visual C# 2010 - Das Entwicklerbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.