Einrichten von TPM

Nur wenn ein Windows 8-Computer mit einem kompatiblen TPM (Trusted Platform Module) und kompatibler Firmware ausgestattet ist, kann er die TPM-Dienste nutzen. Windows 8 unterstützt TPM Version 1.2 oder neuer und benötigt eine TCG-kompatible (Trusted Computing Group) Firmware. TCG-kompatible Firmware unterstützt die von der TCG definierte »Static Root of Trust Measurement« (SRTM), womit Eingriffe beim Startvorgang erkannt werden können. Bei manchen Konfigurationen von TPM und BitLocker-Laufwerkverschlüsselung müssen Sie außerdem sicherstellen, dass die Firmware das Lesen von USB-Flashlaufwerken beim Systemstart ermöglicht.

TPM: Die Grundlagen

Windows 8 bringt das verschlüsselnde Dateisystem (Encrypting File System, EFS) zum Verschlüsseln ...

Get Microsoft Windows 8 - Ratgeber für Administratoren now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.