Verwenden von Datenträgern, Partitionen und Volumes

Bevor Sie auf einem Festplattenlaufwerk Daten speichern können, müssen Sie das Laufwerk vorbereiten, indem Sie einen Datenträgertyp festlegen, die Festplatte partitionieren, passende Laufwerksbezeichner vergeben und die Partitionen oder Volumes formatieren.

Nach der Formatierung müssen Sie jeder Partition oder jedem Volume einen Laufwerksbezeichner zuweisen. Dabei kann es sich um einen Buchstaben oder um einen Pfad handeln. Mit den Laufwerksbuchstaben können Sie die Dateisysteme in den verschiedenen Partitionen der Festplattenlaufwerke ansprechen. Zur Verfügung stehen im Prinzip die Laufwerksbuchstaben A bis Z. Allerdings ist A gewöhnlich bereits an das Diskettenlaufwerk vergeben. Ist der Computer ...

Get Microsoft Windows 8 - Ratgeber für Administratoren now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.